Make your own free website on Tripod.com

Marienerscheinungen

..Kreuz ....Patricia Mundorf ....Kreuz..

Visionärin

Botschaften

18. Dezember 1999

Zurück zum Verzeichnis aller Botschaften


BOTSCHAFT AN PATRICIA MUNDORF- 18. DEZEMBER, 1999
Marias Botschaft

 Meine lieben Kinder, heute komme ich, eure Mutter dieser Welt frohen Herzens zu euch. Ihr, meine lieben Kinder, habt euch auf die Feiern zur Geburt meines Sohnes Jesus vorbereitet. Darüber freue ich mich sehr und ich danke euch für all eure Feierlichkeiten.

  Wie im letzten Jahr, wird auch dieses Jahr Gott jenen Seelen, für die ihr am Vorabend von Weihnachten betet, am Weihnachtsmorgen den Zutritt zum Himmel gewähren. Vergesst nicht, am Weihnachtstag zur Messe zu gehen und den Leib meines Sohnes Jesus zu empfangen. Betet, Betet, BETET!!!

  Heute, meine lieben Kinder, möchte ich euch auch für eure Gaben für die Armen danken. Tut dies auch während des gesamten Jahres. Es gibt so viele Bedürftige. Gebt Almosen.

   Heute bitte ich euch, für jene zu beten, in deren Heimat Krieg herrscht. So viele Machthaber kämpfen während dieser Zeit des Jahres gegen ihre Mitmenschen. Betet, Betet, BETET!!!

   Meine lieben Kinder, Ich bat meine Tochter Patricia, dauerhaft nach Kansas zu ziehen. Dies ist nun geschehen. Bitte schliesst sie und ihren Mann auch in euer Gebet ein. Auch habe ich meiner Tochter Patricia gesagt, dass ich sie nach wie vor am ersten und dritten Samstag des Monats besuchen werde, aber um 12:00 Mittags. Viele Gnaden werde ich jenen gewähren, die anwesend sein werden, wenn ich erscheine. Es wurden bereits viele Gnaden und Heilungen gewährt und viele weitere werden folgen. Meine Tochter Patricia wird ihren Schrein an ihrem neuen Wohnort aufstellen.

   Oft habe ich euch vor den "Roten" Ländern und dem Löwen gewarnt. Dies tue ich auch heute, Betet, Betet, BETET!!!

    Ich flehe euch an, meine Kinder, bereitet euch auf die Ereignisse vor, die euch bevorstehen. Diese Ereignisse werden langsam kommen, wie ein Dieb in der Nacht.
Bereitet täglich eure Seelen darauf vor, und seid zuhause vorbereitet mit einem Vorrat an Nahrung, Wasser und einer Notheizung. Verzagt nicht und konzentriert euch auf Gott, euren Vater, mit dem alle Dinge möglich sind. Betet, Betet, BETET!!!

   Euch allen wünsche ich eine frohe Weihnacht. Das Herz meines Sohnes Jesus ist hocherfreut über die Feierlichkeiten zu seiner Geburt.

  Gehet hin in Frieden und Liebe. Ich schütze euch mit meinem mütterlichen Mantel der Liebe.

(Ende der Botschaft)



ANMERKUNG VON PAT:

        Wegen unseres Umzuges und der Schliessung der Erscheinungsstätte in Phoenix gab es keine Botschaften über Internet, Telefon oder WebTV.

       Die gesegnete Mutter hat den Zeitpunkt ihrer Erscheinungen auf 12:00 Mittags verlegt, nach wie vor am 1. u. 3. Samstag des Monats. Jedermann ist herzlich dazu eingeladen, daran teilzunehmen. Das Gebet beginnt um 11:30, der Rosenkranz um 11:55. Während der Erscheinung Mariens, die einige Zeit dauern kann, könnt ihr im privaten Gebet verweilen.

     Die neue Adresse: Mariens Gebetshefte, das " End time booklet", Rosenkränze, Skapuliere, wunderwirkende Medallien sind, wenn möglich mit einer kleinen Spende, erhältlich bei:

 Pat Mundorf
 404 N. Broadway Ave    Sterling, KS. 67579 USA Telefon 316-278-3469 ( Vorwahl der USA nicht vergessen ) .
NE Corner of Broadway and Washington  North of Hutchinson Kansas .

DIE ZWEI IM KAMPF VEREINTEN HERZEN. MÖGE MARIAS MANTEL EUCH SCHÜTZEN, PATRICIA MUNDORF

 Die Botschaften werden durch Frau Mundorfs geistlichen Berater, Fr. James Hoagland, gebilligt.



  Liebe betende Christen:

Wie ihr wisst, hat unsere gesegnete Mutter um Hilfe für den Bau sicherer Zufluchtsstätten gebeten. Nun, heute habe ich ein solchen Ort gefunden, der vielen Menschen Unterkunft bieten kann. Dafür brauche ich eure Gebete und finanzielle Unterstützung. Ich kann dieses Objekt mit zwei grossen angrenzenden Gebäuden, Morton Gebäuden aus Metall, eine Doppelgarage, eine Garage mit Werkstatt, Hühnerstall, Waschgelegenheit, 3 Brunnen, Windmühle, Bächen, Teich, 30 Acres ( 1 Acre = 4047 qm), Bäume, eingezäuntes Weideland, ein ehemaliges Notstromaggregat, alles im guten Zustand, kaufen. Ich benötige etwa 70 Tausend Dollar, da zudem ein Abwassersystem angelegt werden muss. Erdgas steht kostenlos zur Verfügung, solange die Vorräte reichen. Engeschlossen sind ein Traktor samt Zubehör und 3 grosse Öltanks, und das für diesen Preis.

   Ich habe eine Holz / Kohle- Ofenkochgelegenheit, und werde noch 4 Holzöfen für die 2 grossen Gebäude kaufen. Ausserdem werden wir noch Feldbetten, Decken, etc. benötigen. Zur Zeit habe etwa 12 davon sowie über 100 Teller, Tassen, einige Grossküchen-Pfannen und Einzelteile, denn es werden hier viele versorgt werden müssen. Jedermann ist willkommen, jederzeit vorbeizukommen um selbst Hand anzulegen. Ich bitte nur um eure Gebete und wenn ihr etwas dafür spenden könntet, wären wir sehr glücklich darüber. Bill und ich können all dies nicht selbst finanzieren, da wir Sozialhilfe bekommen.

  Spenden können geschickt werden an Marys Mantle Ministries,  @  PatriciaMundorf   - 710  S. Purdy St.  - Lyons, Kansas 67554 USA

Ich danke euch allen sehr und weiss, dass die gesegnete Mutter euch auch danken wird ,

Gott segne euch alle, Patricia


[Die Homepage] [Die Visionärin] [Die Botschaften]
[Der Schrein] [Die Links] [E-Mail]